Referat Hochschulpolitik

Du hast Lust das Hochschulgeschehen aus einer ganz neuen Perspektive kennenzulernen und möchtest an Entscheidungsprozessen der Hochschule mitwirken?

Wenn Ihr Interesse an Politik habt und vor allem Lust, euch mit anderen Hochschulen auszutauschen und was zu bewegen, dann seid ihr bei uns richtig! Auch als kleine Hochschule können wir viel bewegen – wie z.B. Freiversuche für Klausuren während des Online-Studiums. Es hilft, wenn ihr an Politik interessiert seid und grundsätzliche Kenntnisse habt, aber jeder ist in unserem Referat herzlich willkommen! In unserem Referat nimmt du an Sitzungen des Studierendenparlaments (StuPa) teil. Dabei unterstützt du das StuPa Präsidium in beratender Funktion. Ebenso vermittelst du zwischen den unterschiedlichen Positionen und Perspektiven des StuPa, AStA und der LAK. Die LAK ist die LandesAstenKonferenz. An diesen Sitzungen nehmen Studierende von allen Hochschulen und Universitäten aus Schleswig – Holstein teil. In diesem Gremium vertrittst du die Interessen der Studierenden von der Fachhochschule Westküste und diskutierst mit den Vertretern der anderen Hochschulen und Universitäten über die aktuellen Themen der Studierenden. Die Landes-Asten-Konferenz hat in der landespolitischen Hochschulpolitik eine besondere Bedeutung und du hast die Möglichkeit über das HoPo Referat deine Meinungen einzubringen und mit anderen
Studierenden zu diskutieren.


Unsere Aufgaben in Kurzfassung:

  • Teilnahme an den StuPa Sitzungen
  • Unterstützung und Beratung des StuPa Präsidiums
  • Interessensvertretung in den LAK Sitzungen (Landes-Asten-Konferenz) • Vermittlung und Gespräche zwischen AStA, LAK und StuPa
  • Diskussion über aktuelle hochschulpolitische Themen

Referatsleitung:

 

 

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

Free Joomla! templates by Engine Templates